Pensionskasse Basel-Stadt -

Pensionskasse Basel-Stadt - Vorsorge verpflichtet

Meldepflichten des Arbeitgebers

Als Arbeitgeber sind Sie verpflichtet, gegenüber der PKBS sämtliche relevanten Daten der aktiv Versicherten aktuell zu halten. Weiter sind uns sämtliche Änderungen des Anstellungsverhältnisses, welche Einfluss auf die berufliche Vorsorge haben, zeitnah zu melden.

 

Bitte melden Sie uns folgende Ereignisse über die elektronische Lohnschnittstelle(Arbeitgeber Staat) oder mittels Meldeformular (für angeschlossene Arbeitgeber): 

 


Was muss der PKBS gemeldet werden?

Eintritt

Bitte melden Sie uns den Eintritt im Eintrittsmonat, spätestens bis zum Mutationsschluss via elektronische Lohnschnittstelle oder mit dem Meldeformular für Mutationen
  

Austritt

Bitte melden Sie uns den Austritt im Austrittsmonat, spätestens bis zum Mutationsschluss.

 

Bitte beachten Sie, dass in jedem Fall das Austrittsformular zu verwenden ist, auch wenn Sie den Austritt über die elektronische Lohnschnittstelle melden.

 

Bitte melden Sie uns in jedem Fall schriftlich den Austrittsgrund: 

  • Austritt infolge Beendigung des Arbeitsverhältnisses
    Die versicherte Person hat das Austrittsformular auszufüllen. Geben Sie dieses im Abschlussgespräch bereits ab.

  • Austritt infolge Pensionierung
    Bitte melden Sie uns eine Pensionierung mindestens 2 Monate vor dem Pensionierungstermin. Das Formular Anmeldung zum Bezug von Altersleistungen kann der versicherten Person abgegeben werden. Zu beachten ist, dass die Voranmeldung zum Bezug einer Kapitaloption 6 Monaten vor der Pensionierung bei uns eingetroffen sein muss.  

  • Austritt infolge Arbeitsunfähigkeit / Invalidität
    Ein Austritt infolge Arbeitsunfähigkeit ist uns rechtzeitig anzuzeigen. Das Formular Anmeldung zum Bezug von Invalidenleistungen der Pensionskasse kann der versicherten Person abgegeben werden.  

  • Austritt infolge Todesfall
    Austritte infolge Todesfalls sind immer auf Ende Monat zu melden, da die Beitragspflicht am Ende des Todesmonats endet. Den Hinterbliebenen kann das Formular Anmeldung zum Bezug von Hinterlassenen-Leistungen zugestellt werden. 
      

Lohn- und Beschäftigungsgradänderungen

Bitte melden Sie uns Lohn- und Beschäftigungsgradänderungen im Laufmonat, spätestens bis zum Mutationsschluss via elektronische Lohnschnittstelle oder mit dem Meldeformular für Mutationen.

  

Unbezahlter Urlaub
  • Bitte geben Sie der versicherten Person das Formular unbezahlter Urlaub ab und melden Sie uns den unbezahlten Urlaub vor dem Antritt.
  • Die Wahl der entsprechenden Versicherung hat ebenfalls vor Antritt des unbezahlten Urlaubs zu erfolgen.
  • Bitte beachten Sie, dass die versicherte Person während des unbezahlten Urlaubs für die maximal mögliche Dauer bzw. längstens für die Dauer des unbezahlten Urlaubs eine Abredeversicherung abschliessen muss, welche den Versicherungsschutz infolge eines Nichtberufsunfalls aufrechterhält.

  

Personendaten

Bitte melden Sie uns jede Personendatenänderung wie (Name, Adresse, Zivilstand, Sozialversicherungs-Nummer) zeitnah via elektronische Lohnschnittstelle oder mit dem Meldeformular für Mutationen.

 

Weitere Informationen und Fristen können Sie dem Anschlussreglement entnehmen.

 


Kostenreglement

Falls die Meldepflichten innerhalb der Frist nicht eingehalten werden, können Kosten entstehen, welche im Kostenreglement geregelt sind.

 

Ziel des Kostenreglements ist es, für diejenigen Dienstleistungen der PKBS, welche über den ordentlichen Verwaltungsaufwand hinausgehen, eine möglichst verursachergerechte Kostenverteilung sicherzustellen.

 


19. Juni 2017

Medienmitteilung vom 19. Juni 2017

Die PKBS reagiert auf das rekordtiefe Zinsumfeld, indem sie den technischen Zinssatz auf 2.5...

19. Juni 2017

Medienmitteilung vom 19. Juni 2017

VR-Wahlen 2017; Konstituierung des Verwaltungsrats

29. Mai 2017

Medienmitteilung vom 29. Mai 2017

Medienmitteilung   Geschäftsbericht 2016 der Pensionskasse Basel-Stadt

29. Mai 2017

Medienmitteilung vom 29. Mai 2017

Sicheres Wohnen im Alter und Anpassung der Mietzinspolitik bei Sanierungen im unbewohntem Zustand

19. Mai 2017

Medienmitteilung vom 19. Mai 2017

Mülhauserstrasse 26: Gütliche Einigung zwischen den Mieterinnen und Mietern

15. Mai 2017

Medienmitteilung vom 15. Mai 2017

Mülhauserstrasse 26: Gefälschte Medienmitteilung im Umlauf