Vermögensanlagen

Der Geschäftsbereich Vermögensanlagen befasst sich mit der Verwaltung des Gesamtvermögens. Die Mittel werden unter Berücksichtigung der Risikofähigkeit breit diversifiziert angelegt. Bei der Bewirtschaftung des Vermögens sind die Interessen der Versicherten und damit die Erfüllung des Vorsorgezwecks der PKBS massgebend. Für die Umsetzung der Vermögensanlagen werden interne sowie externe Fachspezialisten eingesetzt.

 

Erfahren Sie in der Rubrik, wie die Bewirtschaftung des Vermögens organisiert und bewirtschaftet wird.