Pensionskasse Basel-Stadt -

Pensionskasse Basel-Stadt - Vorsorge verpflichtet

Strategische Asset Allocation

Die strategische Asset Allocation wird periodisch vom Verwaltungsrat überprüft. Grundsätzlich wird eine risikooptimierte, breit diversifizierte und damit eine so genannte „effiziente“ Anlagestrategie verfolgt. Die Ertrags- und Liquiditätsziele orientieren sich an den Resultaten von periodisch erstellten Asset & Liability Studien.

 


Taktische Asset Allocation

Die taktische Asset Allocation wird periodisch vom Anlageausschuss überprüft. Als Basis dient die strategische Asset Allocation. Die taktische Asset Allocation ist das Resultat einer bewussten Abweichung gegenüber der strategischen Asset Allocation.

19. Juni 2017

Medienmitteilung vom 19. Juni 2017

Die PKBS reagiert auf das rekordtiefe Zinsumfeld, indem sie den technischen Zinssatz auf 2.5...

19. Juni 2017

Medienmitteilung vom 19. Juni 2017

VR-Wahlen 2017; Konstituierung des Verwaltungsrats

29. Mai 2017

Medienmitteilung vom 29. Mai 2017

Medienmitteilung   Geschäftsbericht 2016 der Pensionskasse Basel-Stadt

29. Mai 2017

Medienmitteilung vom 29. Mai 2017

Sicheres Wohnen im Alter und Anpassung der Mietzinspolitik bei Sanierungen im unbewohntem Zustand

19. Mai 2017

Medienmitteilung vom 19. Mai 2017

Mülhauserstrasse 26: Gütliche Einigung zwischen den Mieterinnen und Mietern

15. Mai 2017

Medienmitteilung vom 15. Mai 2017

Mülhauserstrasse 26: Gefälschte Medienmitteilung im Umlauf